Suchen

Was ist ein bivalenter Warmwasserspeicher? Begriff und Definition

Der bivalente Wasserspeicher wird meist bei der Nutzung einer Solaranlage eingesetzt und besitzt zwei Wärmetauscher. Der sich im unteren Teil befindende Wärmetauscher bekommt seine Energie von der Solaranlage, der obere vom konventionellen Heizsystem.

Reicht durch Witterungsbedingungen oder andere Umstände die Energie der Solaranlage nicht aus, um das Wasser entsprechend zu erwärmen, so kann die Erwärmung mithilfe des Heizkessels erfolgen.

Verwandte Themen: Solar/Solarthermie, Erneuerbare Energie, Wärmetauscher