Unsere Webseite verwendet Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Seite zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Cookie-Verwendung einverstanden. Datenschutzerklärung

OK

Komfort für mein Zuhause - an jedem Ort auf der Welt.

Åke und sein Rentierfreund Ole.

Wie der der kälteste Ort in Schweden zum gemütlichsten wurde.

235 km nördlich des Polarkreises – hoch oben in Schweden: Hier liegt die kleine Ortschaft Naimakka. Ihr einziger Bewohner ist der 80-jährige Åke, der sich dort um die Wetterstation kümmert. Er lebt hier schon sein ganzes Leben lang und bekommt kaum noch Besuch. Kein Wunder bei Temperaturen bis unter -40°C. Doch eines Tages hatte Ake eine Idee, wie er Besucher nach Naimakka locken kann: Er verwandelt Naimakka in den gemütlichsten Ort Schwedens. Und hier nun die ganze Geschichte von Ake und seine Wärmepumpe.

Warum Åke seine neue Wärmepumpe liebt

Dank der neuen Wärmepumpe geniessen Åke und seine Besucher höchsten Wärmekomfort am kältesten Ort Schwedens. Doch das ist nicht das einzige, was Åke begeistert. Denn durch die Nutzung der Wärmepumpe geniesst er zwei Dinge, die ihn seit nunmehr 80 Jahren begleiten: Die Stille und die Natur!

Wirklich nachhaltig

Vaillant Wärmepumpen beziehen bis zu 75% ihrer Energie kostenlos aus der Natur und reduzieren den CO2-Ausstoss erheblich. Sie nutzen die in der Luft, dem Grundwasser oder der Erde gespeicherte Energie der Sonne

Sehr sehr leise

Dank des integrierten SoundSafeSystem nimmt Ake seine neue Wärmepumpe weniger wahr als seinen Kühlschrank. Und die Ausseneinheit der Luft/Wasser-Wärmepumpe ist so leise, dass sie auch bei dichter Bebauung eingesetzt werden könnte.

Welche Wärmepumpe ist die Richtige für mich?

Ermitteln Sie Ihr passendes System mithilfe unseres Wärmepumpen Navigators

Wie funktioniert die Vaillant Wärmepumpentechnologie?

Unsere hocheffizienten Wärmepumpen funktionieren nach dem umgekehrten Prinzip eines Kühlschranks. Während ein Kühlschrank die Wärme von innen nach außen befördert, gewinnt die Wärmepumpe die Wärmeenergie aus der Umwelt und gibt sie ins Haus weiter. Sogar in Naimakka, wo bis zu 200 Tage im Jahr Winter und regelmäßiger Bodenfrost herrscht.

Im Sommer hingegen kann die Wärmepumpe für angenehme Kühlung sorgen. Je nach genutzter Umweltwärme kann sie aktiv oder passiv kühlen.

Mehr zur Funktionsweise verrät Ihnen unser Ratgeber.

Jetzt mehr erfahren!

Für jeden Bedarf das richtige System

Was die Vaillant Wärmepumpe am kältesten Ort Schwedens schafft, schafft sie auch bei Ihnen Zuhause. Wir beraten Sie gerne und unverbindlich.

Jetzt Beratung anfordern

Erfahren Sie mehr...

Vaillant Wärmepumpensysteme

Erfahren Sie mehr über unsere Produkte und entdecken Sie unsere Auswahl an modernen Wärmepumpen.

Åke, sein Rentier Ole und die Vaillant Wärmepumpe

Auf unserem Youtube-Kanal finden Sie nun die ganze Geschichte von Anfang bis Ende. Hier klicken und alle Episoden zum Åke und seinem Rentierfreund Ole sehen.